Daniele Negroni Courage Festival 2012

Auch in diesem Jahr stehen mit Luca Hänni und Daniele Negroni die beiden Finalisten von Deutschland sucht den Superstar auf der Bühne, die in einem Herzschlagfinale den Sieger ermittelten. „Es hat sich in den vergangenen Jahren immer wieder gezeigt, dass wir mit den Stars Deutschlands erfolgreichster Castingshow eine große Fangemeinde der Zielgruppe des Couragefestivals erreichen. Dazu gehören auch Sebastian Wurth und Fabian Buch, die schon mal die einzigartige Atmosphäre des Couragefestivals erleben konnten. Das muss nicht auf Dauer so bleiben, aber derzeit erreichen uns immer wieder hunderte von Anfragen der überwiegend jüngeren Couragefans für diese Künstler“, berichtet Kalmutzke. Und diese seien vorrangig die Hauptzielgruppe eines Kinder- und Jugendfestivals.
Dass man bei der Künstlerauswahl und den Musikrichtungen dennoch nicht einseitig sei, dafür stünden in diesem Jahr großartige Bands und Künstler mit klangvollen Namen wie Luxuslärm, Stanfour, Mandy Capristo und Queensberry. „Sie alle sind aktuell mit TOP-Platzierungen in den Charts und in vielen Fernsehshows und Konzerten zu hören und zu sehen“, so Kalmutzke. Die norwegischen Nachwuchsstars 2Boys, die BRAVO Casting „Mission Famous“ Gewinnerin Amy Jane aus Emmerich am Rhein, der ehemalige Part Six-Sänger Jesse D`Lane, die Courage-Contest-Gewinner shaDe, die Streetdance-Gewinner Slap Back und die Dance24.tv-Sieger runden das bisher größte und musikalisch vielfältigste Courage-Programm ab. Der Beginn des über 6-stündigen Festivals ist daher auf 17:15h vorverlegt worden und endet mit dem traditionellen Höhenfeuerwerk über dem Schloss Moyland gegen 23:40h.